Cinque Terre - Toskana im Frühling - Rad- und Wanderreise (max. 24 Teilnehmer)



Einen kontrastreicheren Küstenstreifen wird man in Italien kaum finden. Zwischen dem touristischen Juwel Liguriens, den berühmten Cinque Terre und den toskanischen UNESCO-Weltkulturerbe-Städten Pisa und San Gimignano liegt unsere Basis, das sehr gute  Hotel ZEN Versilia nur 400 m vom endlosen Sandstrand entfernt. Die Radtouren am An- und Abreisetag sowie der Kombi-Ausflug am dritten Tag führen in den schönsten Abschnitt der ligurischen Küste, während am 2. und 4. Tag drei weltberühmte Orte der Toskana auf dem Radprogramm stehen.

1.Tag: Anreise in die Cinque Terre: Panorama-Radtour mit Besuch von Corniglia (ca. 35 km, leicht)
Auf ruhigen Panorama-Straßen genießen die Abfahrt in die „ 5 Länder“, die umrahmt von Weinbergen an Steilhängen über dem Meer errichtet wurden. Corniglia ist der Einzige der 5 pittoresken Orte, der deutlich oberhalb vom Meer liegt und daher gut per Rad erreichbar ist. Zeit für Eis oder Cappuccino. Im Anschluss radeln wir im Auf und Ab bis zum Bus, der uns von Riomaggiore in einer guten Stunde zum Hotel bringt.

2. Tag: Die Marmor-Wunder von Pisa und Küstenradweg über Viareggio zum Hotel (50 km, leicht)
Gemeinsam besuchen wir den Dom aus dem 12 Jh. (jahrhundertelang die größte christliche Kirche) sowie das Baptisterium. Es bleibt Zeit für Besuch bzw. Fotos des „Schiefen Turms“ und um die traditionsreiche Universitäts-Stadt Pisa, wo schon Galileo Galilei lehrte, zu erleben. Nach einem Picknick in Meeresnähe folgen wir dem ausgewiesenen Versilia-Küstenradweg entlang schöner Jugendstil-Architektur bis zum Hotel. Die Dachterrasse mit Pool und Ausblick auf das Meer und die Apuanischen Alpen ist ideal für einen Kennenlern-Aperitif.

3. Tag: Nationalpark Cinque Terre per Bus, Zug, zu Fuß und per Schiff (oder individuelle Radtour)
Mit Bus und Bahn erreichen wir Monterosso und erkunden die „5 Länder“ von West nach Ost. Die 1. Etappe des klassischen Verbindungswegs führt über Weinterrassen oberhalb des Meeres in ca. 2 h nach Vernazza – mit den schönsten Postkarten-Motiven auf dem Weg. Mit der Bootsfahrt nach Riomaggiore oder Manarola können letztlich alle fünf Orte auch aus der Nähe entdeckt werden. Die unmittelbare Umgebung des Hotels bietet zahlreiche Ziele (z.B. Carrara, Lucca oder Stazzema in den apuanischen Alpen) für individuelle Radler – sowie Strand und Küstenradweg.

4.Tag: Ausflug ins Herz der Toskana: Volterra – San Gimignano (ca. 55 km, mittel)
Auf einem Bergrücken auf 530 m Höhe mit herrlichen Fernblicken liegt die etruskische Metropole Volterra, auch Alabaster-Stadt genannt. Nach einem Rundgang durch mittelalterliche Gassen bis zum ältesten Rathaus der Toskana starten wir auf einer aussichtsreichen Route zu toskanischen Hügeln, Weinbergen und Wäldern. Gestärkt vom Picknick folgt der letzte Aufstieg nach San Gimignano, berühmt für die Hochhäuser des 12. Jahrhunderts, die zahlreichen Geschlechtertürme. Rundgang und Zeit für Café – danach eine Traumabfahrt bis Certaldo.

5.Tag: Panorama-Radtour von Ameglia über die Lerici-Halbinsel (18 km bzw. 42 ab Hotel, leicht)
Die Halbinsel südlich der Cinque Terre wirkt wie deren kleine Kopie, nur ruhiger. Nach dem Rundgang durch das verträumte Ameglia beginnt ein Anstieg zum Naturpark Montemarcello. Mit Blick über die Versilia-Küste zu den Marmor-Bergen, dann zur Poeten-Bucht und nach Lerici verabschieden wir uns mittags aus der Toskana und Ligurien. Ankunft im Kempten gegen 21.00 Uhr.

Unsere Leistungen

- Fahrt im Fernreisebus
- 4 x Übernachtung mit Halbpension
  im strandnahem ZEN-Hotel mit Panorama-Dachpool 
- Hervorragendes Frühstücksbüffet, abends Wahl-Menü mit Antipasti- und Salatbuffet
- Kennenlern-Aperitif auf der 
  Dachterrasse mit Panoramablick auf Berge und Meer
- Eintritt ins Baptisterium und den Dom in Pisa
- Reiseleitung sowie Wanderführung und Veranstalter Hans Reissmüller
- Überschaubare Gruppengröße von ca. 20 (max. 24) Personen

 

Zustiege

Kempten Eisstadion (Memminger Straße)

RAD Cinque Terre - Toskana im Frühling mit Hans Reissmüller


Mi. 01.05. bis So. 05.05.2024
ab 795,- €
ausgebucht
Eine Aktivierung dieser OpenStreetMap Karte nutzt lokal auf unseren Servern gespeichertes Kartenmaterial.
Es werden keine personenbezogenen Daten an Dritte gegeben.

Mehr dazu in unserem Datenschutzhinweis.

Mo, 04.03.

Mäßiger Regen
max: 11.8 °C
min: 9.3 °C
Regen: 100 %
Vol.: 9.48 mm

Di, 05.03.

Leichter Regen
max: 12.7 °C
min: 10.3 °C
Regen: 99 %
Vol.: 1.12 mm

Mi, 06.03.

Leichter Regen
max: 12.7 °C
min: 9.2 °C
Regen: 100 %
Vol.: 0.78 mm

Do, 07.03.

Klarer Himmel
max: 13 °C
min: 9.3 °C
Regen: 0 %


Fr, 08.03.

Mäßiger Regen
max: 13.5 °C
min: 10 °C
Regen: 100 %
Vol.: 4.49 mm

Sa, 09.03.

Mäßiger Regen
max: 12.9 °C
min: 10.9 °C
Regen: 100 %
Vol.: 14.39 mm

So, 10.03.

Mäßiger Regen
max: 12.7 °C
min: 11.6 °C
Regen: 100 %
Vol.: 14.62 mm

© Copyright 2024 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Hinweisgebermeldestelle | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...