MTB Brenner Grenzkamm - Plose – Ritten – Atemberaubendes Südtirol



Drei Tage – drei fantastische Radrouten! Einmal ein echter MTB – Klassiker: die große Brenner-Grenzkammrunde mit ihrem faszinierenden Panorama hoch über dem Eisacktal. Die alten Militärstraßen mit ihren gleichmäßigen Steigungen sind wie geschaffen für Biker. Daher ist es nicht verwunderlich, dass diese Strecke auch Teilstück einiger Transalptouren ist. Die Wege wurden vor allem zwischen 1938 und 1942 in der Nähe des Alpenhauptkammes errichtet, um den Bau und die Versorgung der neuen Bunkeranlagen des sog. „Vallo Alpino Littorio“ zu ermöglichen. Auch die zweite Tour über den Ritten oberhalb von Bozen fasziniert mit einem atemberaubenden 360° Rundblick auf die Bergwelt Südtirols mit den Dolomiten und den sanfteren Hügeln der umliegenden Täler.  Und schließlich ein Tag mit Panoramastrecken oberhalb von Brixen rund um Plose mit ständigem Blick auf die Furchetta, den Sass Rigais und weiteren Dolomiten Highlights. Auch der dritte Tag ist ein wahres Eldorado für Mountainbiker!

1. Tag: Brenner Grenzkammrunde (ca. 63 km, 2115 hm, Fahrtechnik: leicht)
Der Bus bringt uns morgens über den Fernpass und Innsbruck auf die Passhöhe am Brenner, wo wir die Räder ausladen. Mit einer Brotzeit im Gepäck machen wir uns auf den Weg. Von der Passhöhe geht es ein kurzes Stück Richtung Süden auf der alten Brennerstraße bzw. dem Radweg, dann biegen wir nach rechts ab und nach einer Tunneldurchfahrt ist von der Autobahn nichts mehr zu hören. Vorbei am Brennerkofel, Kreuzjoch und Hohem Lorenzenberg, überwinden auf Schotterwegen die Höhenmeter bis hinauf zum Sattelberg. Dann geht es auf der Grenzkammstraße weiter am Steinjoch und Kreuzkopf vorbei bis zum Sandjoch. Schließlich erfolgt die Abfahrt auf Schotterwegen bis Gossensass und weiter bis Sterzing. Hier erwartet uns der Bus zur Weiterfahrt in unser Hotel.  

2. Tag: Oberbozen: Über den Ritten (ca. 40 km, 1500 hm, Fahrtechnik: mittel)
Morgens fahren wir mit dem Bus hinauf nach Oberbozen zum Start unserer heutigen Tour. Über Trails, breite Forst- und Almwege führt die Tour hier zur Talstation der Rittnerhorn Bergbahn und erreicht in mäßiger, aber stetiger Steigung, den höchsten Punkt des Ritten, dem Rittner Horn. Von hier aus radeln wir über den Gasteiger Sattel zur Gasser Hütte und schließlich hinunter nach Klausen, dem Ziel unserer heutigen Etappe. Von hier aus geht es mit dem Bus zurück ins Hotel.

3. Tag: Plose, Panorama pur (pro Trail ca. 31 km, 700 hm, Technik: anspruchsvoll, mit einfacheren Alternativen)
Der Bus bringt uns hinauf zur Plosebahn Talstation und wir steigen mit den Rädern in die Bergbahn. Von der Bergstation geht es mit herrlicher Aussicht auf die Geissler Spitzen auf langen Schotterstrecken und Single Trails nach St. Peter, wo Reinhold Messner zur Schule ging, und weiter nach Brixen. Diese Abfahrt erfordert eine solide Bike Beherrschung. Alternativ kann von der Berg- zur Talstation Plose auch ein Flowtrail gefahren werden. Wir können beide Strecken abfahren. Am Schluss fahren wir bis Brixen. Dort erwartet uns der Bus zur Heimreise ins Allgäu. Ankunft in Kempten ca. 21 Uhr.

Unsere Leistungen:

- Fahrt im Fernreisebus
- 2 x Ü / HP / Frühstücksbuffet in einem Traditionsgasthof in Mühlbach
- Radreiseleitung Walter Ferstl

Neu: wir bieten Ihnen ab der Saison 2022 ein speziell für Mountainbiker zugeschnittenes Programm an.
Mit Walter Ferstl haben wir jetzt einen MTB Experten im Team, der die Routen ausgearbeitet hat und bestens kennt. Um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten sind folgende Bedingungen bei der Teilnahme an diesen Fahrten Voraussetzung: Die Teilnehmer müssen während der Tour ein Handy bei sich führen und ihre Telefonnummer vor Beginn der Tour in eine Liste eintragen. Während der Tour ist den Anweisungen des Guides Folge zu leisten. Es gibt eine Person, die mit Walkie-Talkie oder Handy ausgestattet, als "Besenwagen"/Letzte(r) radelt. Vorausfahren ist jederzeit bis zum vereinbarten Abzweig/Kreuzung möglich. Eine sichere Beherrschung des MTBs auf Schotterstrecken ist Voraussetzung. Mitzuführen ist ausreichend zu trinken und ggf. Regenbekleidung.

Besonderheiten:

Neu im Programm


Zustiege

Kempten Eisstadion (Memminger Straße)

RAD MTB Brenner Grenzkamm - Plose - Ritten - atemberaubendes Südtirol


Fr. 09.09. bis So. 11.09.2022
ab 290,- €
© Copyright 2022 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...