Oberbayerische Seen – Tour - Osterseen - Kochelsee - Staffelsee



Wir starten am Gut Aiderbichl mit den Rädern und erreichen nach kurzer Fahrt das Naturschutzgebiet der wunderschön gelegenen Osterseen. Über Iffeldorf und den Hubersee geht es vorbei an Penzberg nach Sindelsdorf, der Wiege der Malerclique „Der Blaue Reiter“. Durch das Loisach-Moorgebiet erreichen wir vor der Kulisse der Benediktenwand das Kloster Benediktbeuren, das wir besichtigen und wo wir eine Mittagspause einlegen.

Der Bodensee – Königsee – Radweg führt uns weiter auf aussichtsreicher Strecke mit Blick auf Herzogstand und Heimgarten durch das Rohrsee – Moos nach Kochel am See und nördlich um den Kochelsee nach Schlehdorf mit seinem Dominikanerinnen – Kloster. Entlang der Loisach führt uns der Radweg über Großweil, dem staatlichen Pferde-Gestüt Schwaiganger und dem Segelflugplatz von Ohlstadt. Dann erreichen wir Murnau am Staffelsee. Auf einem Forstweg geht es am südlichen Ufer des Staffelsees entlang und weiter nach Uffing in schöner Lage am Staffelsee, dem Endpunkt unserer Tour.

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- Radreiseleitung

Anforderungsprofil:

ca. 59 km, mittel

Zustiege

Kempten Eisstadion (Memminger Straße)
Marktoberdorf (Hallenbad)

RAD Oberbayerische Seen-Tour: Osterseen - Kochelsee - Staffelsee


Mi. 09.10.2024
ab 60,- €
© Copyright 2024 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Hinweisgebermeldestelle | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...